Filter schließen
Filtern nach:

Letzte Beiträge

26
Mar

Ciabatta ofenfrisch
Wir haben euch vor wenigen Tagen unser Rezept für die Sardellen-Butter...
mehr lesen

24
Mar

Sardellen-Butter
Was passt am besten zu frisch gebackenen Brot? Natürlich Butter. Allerdings...
mehr lesen

06
Oct

Brokkoli-Salat
Brokkoli wird bevorzugt in Italien und Frankreich, aber auch in Deutschland...
mehr lesen

14
Aug

Wassermelonensalat mit Fetakäse
Der würzige und leicht scharfe Salat ist zum Flüssigkeitsausgleich bei hohen...
mehr lesen

12
Aug

Fetasalat mit frischen Kräutern und Tomaten
Der Salat ist als Mitbringsel einer Gartenparty ebenso geeignet wie als...
mehr lesen

Ciabatta ofenfrisch

Wir haben euch vor wenigen Tagen unser Rezept für die Sardellen-Butter vorgestellt. Jetzt braucht ihr natürlich auch noch die passende Beilage dazu. Wir haben uns für ein saftiges, knuspriges Ciabatta-Brot aus Italien entschieden. Es passt zu allen Beilagen, Aufstrichen und Dips, da es relativ neutral im Geschmack ist. Frisch aus dem Ofen ist es natürlich am besten.

Sardellen-Butter

Was passt am besten zu frisch gebackenen Brot? Natürlich Butter. Allerdings muss es nicht immer einfach nur Butter sein. Man kann die verschiedensten Varianten daraus machen, sogar als süßen Aufstrich. Heute stellen wir euch eine sehr herzhafte Version vor, nämlich mit Sardellen und Kapern. Schmeckt nach Meer!

Brokkoli-Salat

Brokkoli wird bevorzugt in Italien und Frankreich, aber auch in Deutschland angebaut.
Die größten Anbaugebiete innerhalb von Deutschland befinden sich in Nordrhein-Westfalen und der Rheinland-Pfalz. In diesen Bundesländern wird fast die Hälfte der heimischen Ernte produziert. Brokkoli ist mit seiner kräftig grünen Farbe in der regionalen Küche zunehmend beliebt. Das Gemüse enthält reichlich Vitamin C, Mineralstoffe und Spurenelemente. Es gefällt aber auch aufgrund seiner kurzen Garzeit.
Frisches Gemüse erkennt man an knackigen Stielen und grünen Blättern ( Röschen).
Bei einer Lagerzeit von mehr als 2 Tagen bilden sich braune und gelbe Flecken auf dem Kohl. Das ist ein Zeichen dafür, dass das Gemüse bereits viele seiner gesunden Inhaltsstoffe verloren hat. Gemüsereste sollte man daher am Besten einfrieren oder in Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank lagern. Räumliche Nähe zu Äpfeln und Tomaten mag Brokkoli nicht.

Wassermelonensalat mit Fetakäse

Der würzige und leicht scharfe Salat ist zum Flüssigkeitsausgleich bei hohen Außentemperaturen optimal geeignet. Wassermelonen in Verbindung mit Fetakäse enthalten per se wenig Kalorien.
Die Kombination von Fetakäse und Chili ist als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten bestens geeignet.
Der Bikinifigur schadet der Wassermelonensalat definitiv nicht. Er enthält reichlich Eiweiss und viele lebensnotwendige Mineralien, wie Calcium, Kalium, Magnesium und Natrium-
Das in Melonen enthaltene Vitamin B5, auch als „ Königin der Hautvitamine“ bekannt, drosselt die Talgproduktion und sorgt für eine schöne Haut.
Der Salat ist als Mitbringsel einer Gartenparty ebenso geeignet wie als Hauptgericht.
Er schmeckt sehr gut und lässt sich prima vorbereiten.
Peperoni, Knoblauch und Tomaten verleihen ihm einen südländischen Hauch.
Warum also in die Ferne schweifen?
Urlaubsgefühle kommen bei seinem Verzehr auch auf dem eigenen Balkon, im eigenen Garten, in der Laubenkolonie oder beim Picknick auf.

Cafè Affogato

...eine kleine Sünde die das Leben versüßen kann. Gradlinigkeit ist fein, aber etwas Genuss muss hin und wieder mal sein. Eine wunderbare Komposition aus Eis, Schokolade und Kaffee.
Warum sich nicht selbst verwöhnen? Cafè Affogato schmeckt bei Sonnenschein auf dem Balkon, im Garten, am Meer oder im Straßenrestaurant.

Gemischter Salat mit Pilzen

Ein frischer Salat schmeckt immer, z.B. als Vorspeise, als Beilage zu einem Hauptgericht oder als Snack im Büro. Weil Salat weniger Kalorien enthält als Süßigkeiten, wie Bonbons, Kekse und Schokolade kann man auch deutlich mehr davon essen. Beim Verzehr von Salat stellt sich irgendwann ein Sättigungsgefühl ein. So schützt er vor Übergewicht, einem trägen Darm und Vitaminmangel.

Leberknödelsuppe

Leberknödelsuppe gehört zu den typisch bayrischen Gerichten. Die Suppe darf in keinem Festzelt fehlen. Sie wird aber auch in zünftigen Wirtshäusern, auf Hochzeiten und dem Oktoberfest angeboten.
Die Suppe weckt Assoziationen an Brezen, bayrische Trachten, Weißbier und das Oktoberfest.
Selbst Japaner und Amerikaner haben die Leberknödelsuppe schätzen gelernt.

Milchreis mit Himbeeren

Milchreis gehört zu den leckeren Süßspeisen. Man kann ihn sowohl als Hauptgericht, Zwischenmahlzeit oder Nachspeise verzehren.
Der in Milch gekochte Reis ist leicht verdaulich und enthält reichlich Kohlenhydrate in Form von Stärke. Letzere ist am Ende auch für die sämige Konsistenz des Reisbreis verantwortlich.
Rundkornreis eignet sich besonders zur Zubereitung von süßem Reis und sollte der kalten Milch zugesetzt werden bevor man ihn bei schwacher Hitze zum Kochen und Quellen bringt.
Es wird auch empfohlen den Topf vor dem Befüllen mit kaltem Wasser auszuschwenken um ein Anlegen der Milch zu vermeiden. Um Hautbildung vorzubeugen sollte der Reis beim Abkühlen gelegentlich umgerührt werden.

Rote Bete Carpaccio

Das gesunde Wintergemüse ist lange Zeit ins Vergessen geraten, obwohl es diese Knolle in sich hat.
Mittlerweile zählt die Rote Bete aufgrund ihres hohen Gehalts an Eisen zu dem sogenannten Superfood. Aus der russischen Küche sind Rote Bete sowieso nicht wegzudenken. Hier gehört der Borschtsch, eine Gemüsesuppe, zur Tradition.
Wir empfehlen eine leckere Variante mit Harzer-Roller-Käse.

Wassermelonensalat

Eine Empfehlung für heiße Sommertage. Ein echter Flüssigkeitsspender mit wenig Kalorien, dafür aber sehr lecker. Eine süss-saure Verführung. Ideal für all die Personen, die arbeiten müssen und im Büro eine leichte Kost bevorzugen.
Wussten Sie, das Erbsen auch im heimischen Garten angebaut werden können und besonders reich an Proteinen sind? Die in den Erbsen enthaltenen Eiweiße sind für die Muskulatur unentbehrlich.
Kraftsportler schätzen ein schmackhaftes Erbsengericht als Alternative zu einem Proteinshake, weil das Eiweiß den Muskelaufbau auf natürliche Art und Weise unterstützt.
Erbsen enhalten neben den Proteinen aber auch lebensnotwendige Vitamine und Mineralien, insbesondere die Vitamine A, B und C.
Die zusätzlich verarbeiteten Minzeblätter geben dem Gericht eine mediteranne und frische Note.

Tags: Erbsen, Minze, Joghurt
1 von 3

Vorspeisen sollen unsere Sinne ansprechen, gut aussehen und neugierig machen

Eine gute Vorspeise kann sogar zum Träumen verleiten. Man serviert sie zum Auftakt eines mehrgängigen Menüs. Beim Vergleich mit einem klassischen Konzert würde die Vorspeise dem Präludeum oder der Overtüre entsprechen. Der erste Gang des Menüs darf nicht zu üppig ausfallen und auch nicht satt machen. Vielmehr sollen die kleinen und feinen Häppchen den Appetit anregen.

Man kann diese sowohl warm als auch kalt servieren und anrichten. Wenn den Gästen beim Anblick der lecker angerichteten Kanapees, Partyhäppchen, Salate oder Suppen das Wasser im Mund zusammenläuft wurde alles richtig gemacht.

Obwohl es sich bei den Vorspeisen um eine kleine Verführung handelt, stellen sie für den Koch eine echte Herausforderung dar, weil hier, wie auch im richtigen Leben der erste Eindruck entscheidend ist,

Wir wünschen allen gutes Gelingen.

Euer Team von DeineTraumkueche

Eine gute Vorspeise kann sogar zum Träumen verleiten. Man serviert sie zum Auftakt eines mehrgängigen Menüs. Beim Vergleich mit einem klassischen Konzert würde die Vorspeise dem Präludeum oder der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Vorspeisen sollen unsere Sinne ansprechen, gut aussehen und neugierig machen

Eine gute Vorspeise kann sogar zum Träumen verleiten. Man serviert sie zum Auftakt eines mehrgängigen Menüs. Beim Vergleich mit einem klassischen Konzert würde die Vorspeise dem Präludeum oder der Overtüre entsprechen. Der erste Gang des Menüs darf nicht zu üppig ausfallen und auch nicht satt machen. Vielmehr sollen die kleinen und feinen Häppchen den Appetit anregen.

Man kann diese sowohl warm als auch kalt servieren und anrichten. Wenn den Gästen beim Anblick der lecker angerichteten Kanapees, Partyhäppchen, Salate oder Suppen das Wasser im Mund zusammenläuft wurde alles richtig gemacht.

Obwohl es sich bei den Vorspeisen um eine kleine Verführung handelt, stellen sie für den Koch eine echte Herausforderung dar, weil hier, wie auch im richtigen Leben der erste Eindruck entscheidend ist,

Wir wünschen allen gutes Gelingen.

Euer Team von DeineTraumkueche