Filter schließen
Filtern nach:

Letzte Beiträge

26
Mar

Ciabatta ofenfrisch
Wir haben euch vor wenigen Tagen unser Rezept für die Sardellen-Butter...
mehr lesen

12
Mar

Amerikaner-Gebäck
Amerikaner, das Lieblingsgebäck aus unserer Kindheit. Aber warum nicht auch...
mehr lesen

17
Jan

Saftiges und schnelles Körnerbrot
Brot backen kann so einfach und schnell gehen. Falls der Bäcker mal wieder...
mehr lesen

13
Jan

Aromatische Pralinen mit Kardamom-Schwarztee
Wie ihr bereits an den letzten beiden Rezepten für selbstgemachte Pralinen...
mehr lesen

12
Jan

Praline mit Erdnussbutter
Unsere kleine Pralinen-Reihe wird fortgesetzt. Heute zeigen wir euch wieder...
mehr lesen

Ciabatta ofenfrisch

Wir haben euch vor wenigen Tagen unser Rezept für die Sardellen-Butter vorgestellt. Jetzt braucht ihr natürlich auch noch die passende Beilage dazu. Wir haben uns für ein saftiges, knuspriges Ciabatta-Brot aus Italien entschieden. Es passt zu allen Beilagen, Aufstrichen und Dips, da es relativ neutral im Geschmack ist. Frisch aus dem Ofen ist es natürlich am besten.

Amerikaner-Gebäck

Amerikaner, das Lieblingsgebäck aus unserer Kindheit. Aber warum nicht auch als Erwachsener davon naschen? Mit unserem Rezept könnt ihr es ganz leicht zuhause nachmachen. Es geht super schnell und begeistert alle. Für jede Gelegenheit gibt es das passende Topping, seid kreativ!
Brot backen kann so einfach und schnell gehen. Falls der Bäcker mal wieder geschlossen hat oder man nicht mehr los möchte kann man sich die Grundlage für jede Brotzeit auch schnell und einfach selbst zubereiten. Ihr werdet sehen, es lohnt sich. Lecker duftendes Brot, noch leicht warm mit Butter bestrichen ist immer eine Wohltat für Gaumen und Seele.
Wie ihr bereits an den letzten beiden Rezepten für selbstgemachte Pralinen gesehen habt sind diese gar nicht schwer nachzumachen und haben eine tolle Wirkung. Ihr werdet damit euch und eure Lieben begeistern. Deswegen wollen wir heute das Level steigern und euch eine etwas ausgefallenere Variante vorstellen. Schwarztee-Kardamom ist nicht sehr üblich in der Pralinenmanufaktur, deswegen solltet ihr diese auf alle Fälle mal ausprobieren. Wir zeigen euch gleich wie das geht. Sie schmecken wunderbar cremig und aromatisch. Gutes Gelingen.

Praline mit Erdnussbutter

Unsere kleine Pralinen-Reihe wird fortgesetzt. Heute zeigen wir euch wieder ganz einfache Pralinen zum selber machen. Wie wäre es mal mit etwas Erdnussbutter? Für alle Freunde der Süßigkeit unter euch oder vielleicht kennt ihr liebe Menschen, die ihr beschenken möchtet? Also ran an die Schokolade!

Praline mit Quittengelee

Pralinen sind etwas wunderbares und edles. Gerne werden sie an liebe Menschen verschenkt, als Dankeschön, zum Geburtstag oder als Geschenk zum Muttertag. Aber warum nicht einmal selbst gemacht? Somit zeigt ihr der beschenkten Person noch viel mehr, wie gern ihr sie habt. Wir zeigen euch auf unserer Seite vielfältige Varianten der edlen Süßigkeit. Probiert es aus. Heute dreht sich alles um die Superfrucht Quitte.
Ein Dessert der besonderen Art. Ideal für Überraschungsgäste. Sehr lecker und ganz schnell zubereitet. Apfel-Crumble schmeckt zu jeder Jahreszeit.
Leicht säuerliche Äpfel, wie der Boscop, sind für die Zubereitung des Tassengebäcks besonders geeignet. Wir haben für das Gebäck feuerfeste Suppentassen verwendet.
Neben Vanillesoße kann man natürlich auch eine Kugel Vanilleeis servieren.

Quark-Apfel-Batzen

Eine echte Alternative zu einem Apfelkuchen. Die Küchle lassen sich prima vorbereiten, portionieren und schmecken sehr gut zu einer Tasse Kaffee, Tee oder einem heißen Kakao.

Maulwurfkuchen

Nicht nur auf jedem Kindergeburtstag ein Muss. Der Maulwurfkuchen kommt nie aus der Mode, weil soooo lecker! Man benötigt nicht viele Zutaten, er ist nicht schwer herzustellen und macht auf jeder Kuchentafel etwas her. Schnell ausprobieren!

Bratapfel mit Eis

Kurze Tage und lange Nächte nehmen vielen Menschen Kraft und Energie.
Hier hilft eine köstliche Verführung aus gebackenen Äpfeln und kaltem Eis.
Allein der Zimtgeruch hellt die Stimmung auf und sorgt für gute Laune.

Nuss-Stollen

Es muss nicht immer der klassische Stollen zu Weihnachten sein. Viele mögen diesen auch nicht wegen der Zitrusfrüchte oder weil er nach ein paar Tagen trocken schmeckt. Wir zeigen euch heute eine sehr saftige Variante für alle Nussliebhaber. Viel Spass beim Nachmachen und vielleicht sogar verschenken.

Marzipankartoffeln

Heute zeigen wir euch eine schnelle und günstige Rezeptidee zu Weihnachten, die alle Marzipanfans begeistern wird. Innerhalb von 15 Minuten zaubert ihr damit jedem ein Lächeln ins Gesicht. Probiert es aus!
1 von 7