Biscuitrolle mit Erdbeermarmelade

Leckere und einfach zuzubereitende Biskuitrolle mit Erdbeermarmelade

Zutaten: 

  • 3 Eier (Größe M)
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 25 g Maisstärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Wasser
  • 200 g Erdbeermarmelade
  • Puderzucker zum Bestreuen


ZUBEREITUNG:


1. Eier trennen, Eiweiß in eine Rührschüssel geben und Eigelb separat in einer Tasse aufbewahren.

2. Eiweiß steif schlagen (1-2 min.), Puderzucker zugeben und ca. 1 Minute weiter rühren bis der Zucker aufgelöst ist.

3. Eigelb eins nach dem anderen in die Eischnee-Puderzucker-Masse geben und alles weiter rühren, Mehl, Backpulver, Stärkemehl und Vanillezucker hinzufügen.

4. Honig und Wasser in einer kleinen Schüssel verrühren und zu dem Teig geben. Alles weiter rühren.

5. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech (25×36 cm) ca 1 cm dick ausstreichen.

6. Den Kuchenteig in den auf  160 °C ( Umluft)  vorgeheizten Backofen geben und 10-12 min. backen lassen, bis er eine goldgelbe Farbe hat.

7.  Biscuit auf ein Handtuch geben, sofort vom Backpapier abziehen und aufrollen. Das ganze mit einem Handtuch bedecken und abkühlen lassen.

8.  Rolle ausrollen, die Innenseite mit Marmelade bestreichen und das Ganze erneut einrollen. Mit Puderzucker bestreuen und 2 Stunden ziehen lassen.

Schon ist es vollbracht.

WIR WÜNSCHEN GUTEN APPETIT

 

Leckere und einfach zu bereitende Biskuitrolle mit Erdbeermarmelade

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.