Linseneintopf mit Kürbis und Kabanossi

Zutaten für 4 Personen:

  • 1-2 Tassen rote Linsen
  • 700 g Kürbis
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Esslöffel Öl
  • 1,5 Esslöffel Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel italienische Kräutermischung
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 250 g Kabanossi
  • Petersilie

  

Zubereitung:

  • Kürbis, Zwiebeln und Knoblauch schälen.
  • Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden.
  • Kürbis entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Zwiebeln, Knoblauch und Kürbis im erhitzten Öl dünsten, mit Wasser ablöschen und Kräuter dazugeben.
  • Suppe ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  • Linsen abspülen, abtropfen lassen und gemeinsam mit dem Kürbis bei reduzierter Temperatur garen.
  • Mit Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.
  • Kurz vor Ende der Garzeit Wurst zur Suppe geben und erwärmen.
  • Eintopf auf Tellern verteilen und mit Petersilie bestreuen. 
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.