Gemüse-Kartoffel-Topf

Ein leckeres Gericht für Groß und Klein und nicht so langweilig wie ein herkömmlicher Kartoffeleintopf. Ein schnelles Gericht mit Pfiff. Gesund, bunt und ein Gaumenschmaus. Das gesamte Gemüse enthält reichlich Vitamin C und unterstützt damit das Immunsystem . 

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 400 g Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln (normale Größe)
  • 300 g Brokkoli
  • 1 rote Paprikaschote
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Milch
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie oder Küchenkräuter
  • 2 Teelöffel Ajvar (mild)

 

Zubereitung:
Zwiebeln und Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Brokkoli waschen, abtropfen lassen und kleine Röschen abtrennen. Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln.

Nun das Öl in einem Suppentopf erhitzen und die Zwiebeln darin kurz anbraten. Kartoffeln und Paprikastückchen dazugeben und gemeinsam mit den Zwiebeln braten.

Das Ganze mit Gemüsebrühe und Milch ablöschen und ca. 10 Minuten garen.

Brokkoli zur Suppe geben und nochmals 10 Minuten köcheln lassen.

Ajvar und Petersilie oder Gartenkräuter zum Ende der Garzeit unterheben.

Guten Appetit!

Über den Autor: Christine
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel