Tortellini mit Gorgonzola-Honigsauce

Zutaten für 4 Personen:

2 Packungen frische Tortellini aus der Kühltheke

½ rote Paprikaschote

1 Möhre

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1Teelöffel Honig

½ Teelöffel Senf

200 g gewürfelten Schinken

1 Becher Sahne ( 200-250 ml)

100 ml Weißwein

Salz

Pfeffer

Öl

Schnittlauch oder Petersilie

 

 

Zubereitung der Sauce:

Möhren, Paprika, die Zwiebel und den Knoblauch in sehr kleine Stücke schneiden. Das Gemüse in etwas Öl glasig anbraten und mit Weißwein und Sahne ablöschen. Den Gorgonzola und die Schinkenwürfel dazugeben und bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen.

Kurz vor dem Servieren den Honig und Senf dazugeben und das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Zubereitung der Tortellini:

Die Tortellini je nach Kochanleitung des Herstellers zubereiten.

 

Serviervorschlag:

Tortellini portionsweise verteilen, Soße dazugeben und mit Petersilie oder Schnittlauch garnieren.

 

 

Tortellini mit einer leckeren Gorgonzola-Honigsauce. Dieses Gericht klingt nicht nur lecker, sondern schmeckt auch noch so. Laden Sie sich selbst zu einer Gaumenfreude ein. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.