Zwiebelgemüse

Zutaten für 4 Personen:

  • 1kg Zwiebeln ( mittelgroß)
  • 4 Eßl. Öl
  • 50 g Margarine
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Zitronensaft
  • 250 g saure Sahne
  • Soßenbinder (hell)
  • Petersilie

 

Zubereitung:

Zwiebeln schälen, vierteln und in Öl und/oder Margarine andünsten. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Buttermilch dazugeben. Je nach gewünschter Konsistenz mit hellem Soßenbinder andicken und gehackte Petersilie unterheben.

 

Zubereitung der Kartoffeln:

Kartoffeln schälen und ca. 20 Minuten in leicht kochendem Salzwasser garen. 

Zubereitung Minutensteak:

Steak zuletzt zubereiten und kurz von beiden Seiten in einer erhitzten und eingefetteten Pfanne anbraten.

 

Zwiebeln gehören zu den Lauchgewächsen und werden seit altersher zum Verfeinern von Speisen angewandt. Der Zwiebel wird eine antibakterielle und antihistamine Wirkung nachgesagt.

Sie soll bei äußerlicher Anwendung den Juckreiz nach Insektenstichen lindern, verarbeitet als Zwiebelsirup eine schleimlösende Wirkung entfalten und sich günstig auf die Gelenkfunktionen auswirken. Leider kann sie bei einigen Personen Allergien auslösen und uns aufgrund ihrer Inhaltsstoffe die Tränen in die Augen treiben.

 

 

 

 

 

 

Tags: Zwiebeln
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.