Rote Beete mit Maccronelli

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g Maccronelli ( vorgegart)
  • 300 g rote Beete ( vorgegart)
  • 300 g Lyoner-Wurst
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel italienische Kräuter
  • 1 Prise gerebelten Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

 

Zubereitung:

  • Maccronelli nach Anweisung des Herstellers garen oder Reste vom Vortag verwenden.
  • Rote Beete raspeln und zur Seite stellen. ( Handschuhe nicht vergessen, rote Beete färben stark. )
  • Knoblauch und Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Lyoner in feine Streifen schneiden.
  • Zwiebeln und Knoblauch in heißen Fett dünsten.
  • In Streifen geschnittene Lyoner, Maccronelli und rote Beete dazugeben.
  • Alles miteinander vermischen, mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten erhitzen.
  • Je nach Belieben mit Petersilie garnieren.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.