Pürierte Erbsensuppe mit Minze

Wussten Sie, das Erbsen auch im heimischen Garten angebaut werden können und besonders reich an Proteinen sind? Die in den Erbsen enthaltenen Eiweiße sind für die Muskulatur unentbehrlich.
Kraftsportler schätzen ein schmackhaftes Erbsengericht als Alternative zu einem Proteinshake, weil das Eiweiß den Muskelaufbau auf natürliche Art und Weise unterstützt.
Erbsen enhalten neben den Proteinen aber auch lebensnotwendige Vitamine und Mineralien, insbesondere die Vitamine A, B und C.
Die zusätzlich verarbeiteten Minzeblätter geben dem Gericht eine mediterrane und frische Note.

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g frische Erbsen oder Erbsen aus der Tiefkühltheke
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Esslöffel Butter oder Öl
  • 500 ml Gemüsefond
  • frische Minze
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schmand oder Joghurt
  • Petersilie

 

Zubereitung:

Butter oder Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln schälen, fein würfeln und in der Butter glasig dünsten. Die auf Zimmertemperatur aufgetauten Erbsen zu den Zwiebeln geben, mit Gemüsefond angießen und aufkochen lassen. Anschließend ca. 5 Minuten bei leichter Hitze köcheln lassen.

Minzeblätter grob hacken und in die Suppe geben. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und pürieren.

 

Tipp:

Wir empfehlen die Suppe kurz vor dem Servieren mit einem Esslöffel Joghurt und etwas Petersilie zu garnieren.

 

Tags: Erbsen, Minze, Joghurt
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TC Erthe Celadon Oval Bowl 8" (20cm) 20oz TC Erthe Celadon Oval Bowl 8" (20cm) 20oz
Inhalt 6 Stück (43,57 € * / 1 Stück)
261,44 € *
FSW Black Slayte Wide-Rim Bowl 11" (28cm) 9.0oz FSW Black Slayte Wide-Rim Bowl 11" (28cm) 9.0oz
Inhalt 6 Stück (65,00 € * / 1 Stück)
389,97 € *