Praline mit Erdnussbutter

Zutaten (25 Stück):

  • 80 g Butter, weich
  • 80 g Erdnussbutter
  • 70 g Zucker
  • 100 g brauner Zucker
  • 2 EL Milch
  • 130 g Mehl
  • 1/8 TL Salz
  • etwa 300 g Zartbitterkuvertüre zusätzlich

Zubereitung:

Die Butter mit der Erdnussbutter zusammen mixen bis sie sich gut verbindet. Dann den Zucker und den braunen Zucker dazugeben und für etwa 2 Minuten weiterrühren. Die Milch einrühren und zum Schluss das Mehl und das Salz dazugeben. Alles noch einmal mixen, bis eine Art Keksteig entstanden ist.

Aus dem Teig etwa 25 kleine Kugeln formen und auf ein mit Alufolie belegtes Brett legen. Die Teigkugeln für ca. 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen, bis sie ausgehärtet sind. 

Die Zartbitterkuvertüre entweder über einem Wasserbad schmelzen lassen und die gefrorenen Teigkugeln damit überziehen. Die Kuvertüre bei Raumtemperatur aushärten lassen. Die fertigen Pralinen in einer luftdichten Dose im Kühlschrank aufbewahren. 

Über den Autor: Christine
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Grüner Hund 0.5 L Grüner Hund 0.5 L
Inhalt 0.5 Liter (79,00 € * / 1 Liter)
39,50 € *
SS Grand City Appetizer/Cake Fork 5.7" (14.6cm) SS Grand City Appetizer/Cake Fork 5.7" (14.6cm)
Inhalt 6 Stück (7,19 € * / 1 Stück)
43,15 € *
D&V SS Apollo App./Cake Fork 5.7" 18/0 D&V SS Apollo App./Cake Fork 5.7" 18/0
Inhalt 6 Stück (7,19 € * / 1 Stück)
43,15 € *