Orangen-Sauce

Zutaten:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Orangen
  • 100 ml Sahne
  • 50 ml trockener Weißwein
  • etwas Butter und Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • Estragon


Zubereitung:

Eine Orange gut waschen und die Schale abreiben, zur Seite stellen. Den Saft der Orangen auspressen und 120 ml abmessen. Den Orangensaft, Weißwein und Orangenabrieb in einem kleinen Topf bis auf die Hälfte einkochen lassen. Die Zwiebeln fein würfeln, in einer kleinen Pfanne in Butter anbraten, etwas mit Mehl bestäuben. Die Sahne dazugeben und gut verrühren. Danach die Orangensauce dazugeben und bei geringer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Estragon würzen.

 

Tipp:

Passt gut zu Fisch oder Spargel.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.