Möhrensuppe

Zutaten:

  • 2 Liter Gemüsebrühe
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 600 g Möhren
  • 5-6 Kartoffeln
  • ¼ Sellerie
  • ¼ Stange Lauchstange
  • 1 Esslöffel Speiseöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Regensburger Würstchen
  • gehackete Petersilie

 

Zubereitung:

Kartoffeln, Möhren, Sellerie schälen und würfeln. Würstchen klein schneiden.

Zwiebeln und Knoblauch hacken. Lauch in Ringe schneiden und waschen.

1 Zwiebeln, Knoblauch und die klein geschnittenen Würstchen im heißen Fett anbraten.

Lauch, Kartoffeln und Möhren kurz mit den Zwiebeln dünsten.

Gemüsebrühe angießen. Lorbeerblatt und Gewürze dazugeben, kurz aufkochen und ca. 30 Minuten bei reduzierter Temperatur garen lassen. Restliche Zwiebeln in einer Pfanne ohne Fett rösten und unter die Suppe rühren.

Auf Suppentellern anrichten und ggf. mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

 

 

Guten Appetit.

 

 

 

 

Über den Autor: Ali
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel