Linsensalat

Linsen gehören zu den sogenannten Hülsenfrüchten und sind nicht nur schmackhaft sondern auch sehr gesund. Sie machen aufgrund ihres hohen Gehalts an Eiweiß wirklich lange satt und lassen den kleinen Hunger zwischendurch garnicht aufkommen. Schlichtweg ein Superfood und Geheimtipp unter Sportlern.

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Linsen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Bund frische Petersilie
  • 50 ml Zitronensaft
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Avocado
  • 150 Granatapfelkerne
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

Linsen in leicht salzigem Wasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

Kochwasser abgießen, kalt abspülen und Linsen gut abtropfen lassen.

Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden.

Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln.

Petersilie waschen und grob hacken.

Zwischenzeitlich aus Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer ein Dressing zubereiten.

Linsen, Zwiebel, Avocado, Petersilie und Dressing miteinander vermischen.

Gewürzmischung kurz einwirken lassen.

Salat portionieren und mit Granatapfelkernen bestreuen und garnieren.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.