Limonen-Öl

….ein gutes Öl ist das i-Pünktchen jeder selbst zubereiteten Speise.
Warum sollte man nicht in diesem Bereich einmal selbst experimentieren?

Hier ein Rezept für Anfänger.
Für die Zubereitung des Zitronenöls werden gerade mal 5 Minuten benötigt.

 

Zutaten:

  • 250 ml Speiseöl/ Olivenöl
  • 1 unbehandelte BIO-Zitrone

 

Zubereitung:

  • Gefäß zur Aufnahme des Zitronenöls vorbereiten.
  • Zitrone waschen und trocken tupfen. Mit einem Zestenreißer oder scharfen Messer die gelbe Schicht der Zitronenschale entfernen und darauf achten das die weiße Schale nicht versehentlich mit abgeschnitten wird. ( enthält zuviel Bitterstoffe)
  • Jetzt das Öl und die abgelöste Zitronenschale in ein Gefäß füllen und ruhen lassen.
  • Bereits nach ein paar Stunden hat das Öl den Zitronengeschmack angenommen.
  • Der zitronige Geschmack wird umso intensiver je länger die Schale im Öl belassen wird.
  • Öl und Schale je nach Belieben über ein Sieb voneinander trennen.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.