Leckere Waffeln schnell selbst zubereitet

Waffeln kann man zu jeder Jahreszeit verzehren.

Sie schmecken mit Puderzucker bestreut, mit Vanillesauce und Apfelmus sehr gut.

In Kombination mit Vanilleeis, Marmelade und Schokolade werden die Waffeln zur reinsten Gaumenfreude. Wir kennen kaum jemanden der keine Waffeln mag. Sie sind schnell zubereitet und können sowohl mit Tee, Kaffee, warmer Milch oder Kakao serviert werden.

Zutaten:

  • 100g Zucker

  • 200g Margarine oder weiche Butter

  • 200g Mehl

  • ½ Teelöffel Backpulver

  • 4 Eier

  • Schale einer abgeriebenen Zitrone

  • 1 Tropfen Rumaroma

     

 

Zubereitung:

Margarine, Zucker, Eier, Rumaroma und Zitronenschale schaumig schlagen. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl dazugeben und alles zu einem Teig verarbeiten.

Den fertigen Teig sofort portionsweise in einem Waffeleisen goldgelb ausbacken.

Über den Autor: Iris
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.