Honig-Senf-Soße

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Deutscher Honig aus Thüringen
  • 1 Esslöffel Senf
  • 2 TL getrockneten Dill
  • 1 Esslöffel Johannisbeeressig
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1Spritzer Zitronensaft
  • 200 g Creme fraiche
  • 2 große Knoblauchzehen
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 150 ml Wein ( Weißburgunder )
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

 

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch schälen und ganz klein schneiden, in einer mit Öl erhitzen Pfanne glasig dünsten, alle anderen Zutaten dazugeben und miteinander verrühren. ( Nicht mehr kochen!) Am Ende mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Leckere Soße zu Fischgerichten

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.