Himmlische Pfannkuchen mit Eis- und Obstfüllung

Zutaten für4 Personen:

Eis nach Belieben, z.B. Vanille oder Stracciatella

 Zutaten für die Eierkuchen:

  • 300 g Mehl
  • 2 Eßl. Zucker
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 4 Eier
  • 300 ml Milch
  • 1-2 Eßl. Margarine zum Einfetten der Bratpfanne

 

Zubereitung der Eierkuchen:

Milch, Mehl, Backpulver, Zucker und Eier in eine Backschüssel geben und miteinander verrühren.

Pfanne mit Margarine einfetten und erhitzen.

Teig portionsweise in die Pfanne gießen und verlaufen lassen. Der Boden der Pfanne sollte leicht bedeckt sein. Bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb ausbacken. 

 

Süße Pfannkuchen. Ein wahrer Genuss. Schmeckt sowohl als Nachspeise wie auch zu einer Tasse Tee, Kaffee oder Kakao.

 

Zutaten für die Obstfüllung: 

  • 2 große Äpfel ( Boskop)
  • 1 Dose gewürfelte Ananas ( ca. 400 ml)
  • 2 Orangen
  • 1 Eßl. Strohrum
  • 1Eßl. Zucker
  • 1 Messerspitze Zimt
  • Saft einer ½ Zitrone
  • 80 g Puderzucker ( zum Bestreuen)

 

Zubereitung der Füllung:

Äpfel und Orangen schälen und in kleine Würfel schneiden. Ananas abtropfen lassen und zu den Äpfeln und Orangen geben. Obst mit Strohrum, Zucker, Zimt und Zitronensaft vermischen und ziehen lassen.  

 

Zubereitung der Nachspeise:
Pfannkuchen kurz abkühlen lassen, mit Obst und einer Kugel Eis füllen.

Teig zur Hälfte über das Obst legen und mit Puderzucker bestreuen.

Sofort verzehen.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.