Tagliatelle mit Hackfleisch und Gemüse

Zutaten für 4 Personen:

  • 3 Paprikaschoten (rot, gelb und grün )
  • 1 Metzgerzwiebel
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200g Creme fraîche
  • 1 kräftige Prise Salz
  • 1 kräftige Prise Pfeffer
  • 1 rote Chili
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 EßL. Öl zum Anbraten
  • 400 g Hackfleisch gemischt (Bio )
  • 600g Tagliatelle ( vorgekochtes Fertigprodukt )
  • 4 Liter Wasser 

Zubereitung:

Zwiebel sowie Knoblauch schälen und klein würfeln.

Paprika, Zucchini und Chili waschen. Paprika und Chili entkernen.

Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Hackfleisch in zuvor erhitztem Öl unter ständigem rühren kräftig anbraten. Gemüsebrühe, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Zucchini und Chili dazugeben und das Ganze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Creme fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tagliatelle in 4 Liter kochendes Salzwasser geben und 2 Minuten ziehen lassen.

Wasser abgießen. Nudeln vorsichtig unter die Hackfleisch-Gemüse-Mischung heben und servieren.

 

.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.