Shakshuka


Zutaten 2 Personen:  

  • 300 g reife Tomten
  • 1 rote Paprika
  • 100 g Fetakäse
  • 1 Bund Koreander
  • 4 Eier
  • 2 Knoblauchzehen
  • Kümmel
  • edelsüßer Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chillipulver

 

Zubereitung: 

Die Tomaten und Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. In eine Pfanne geben und einkochen lassen. Währenddessen zwei Knoblauchzehen zerdrücken und dazugeben. Mit den Gewürzen abschmecken. Ca. 15 köcheln lassen und die Eier als Spiegelei über das Gemüse schlagen. Warten bis die Eier stocken, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fetakäse darüber bröseln und mit den gewaschenen Koreanderblättern garnieren. Dazu wird warmes Fladenbrot gereicht. Dieses traditionelle Gericht wird in Israel zum Frühstück serviert. Es eignet sich aber auch als Abendbrot. 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.