Gebratene Knödel mit Tomatensalat

Zutaten für 4 Personen: 

Zubereitung der Knödel: 

  • 4- 5 Knödel vom Vortag
  • 3 Esslöffel Öl
  • 1 große Metzgerzwiebel
  • 2-3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund frische Petersilie

 

Zubereitung:

Knödel in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, Zwiebeln schälen und grob hacken.

Knödel und Zwiebeln in eine mit Öl erhitzte Pfanne geben und von beiden Seiten anbraten. Eier, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren und die Knödel mit der Masse bedecken.

Pfanne mit einem Deckel verschließen damit das Ei stocken kann. Am Ende mit Petersilie bestreuen.

 

Zutaten für den Tomatensalat:

  • 4 große Tomaten
  • 1 Gemüsegurke
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Ziegenkäse
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz  

Zubereitung:

Frühlingszwiebeln, Tomaten und Gemüsegurke waschen. Schalotten in feine Ringe schneiden, Tomaten, Gurken und Käse grob würfeln. Gemüse und Käse in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl würzen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.