Hähnchenschenkel mit Rhabarber

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 -5 große Hähnchenschenkel
  • 150 ml trockener Weißwein
  • ca. 250 ml Geflügelbrühe
  • 500 g Rhabarber
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

Hähnchenschenkel waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

In eine geölte Auflaufform geben und mit Wein und Brühe angießen.

Backofen auf 180°/Umluft vorheizen.

Hähnchenschenkel in die Röhre geben und ca. 40-50 Minuten garen.

Rhabarber waschen, schälen und in ca. 1 cm breite Stücke schneiden.

Rhabarber nach 20 Minuten Backzeit zu den Hähnchenschenkel geben.

Hähnchenschenkel zwischenzeitlich wenden, damit sie knusprig braun werden.

Gericht zum Ende der Backzeit mit Petersilie garnieren.

 

Tipp:

Reis und Kartoffeln passen dazu als Beilage.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.