Gemüsebeilage aus Wurzelgemüse

Das im Sellerie enthaltene Vitamin E kann sogenannte freie Radikale binden und einer Zellschädigung vorbeugen. Wichtig für die Verdauung sind zudem die Ballaststoffe, die in allen 3 Gemüsesorten enthalten sind und für eine gesunde Darmaktivität sorgen.

Verdauungsprobleme, wie Verstopfung, treten bei einer ausgewogenen Ernährung erst garnicht auf.

Das im Kohlrabi und den Pastinaken enthaltene Vitamin C unterstützt das Immunsystem und die körpereigenen Abwehrkräfte, was gerade in den Wintermonaten wichtig ist.

Fastfood, Bewegungsmangel und Lichtmangel gehen häufig mit Infektanfälligkeit und Minderbelastbarkeit einher. Ganz nach dem Motto: „Vorsorgen ist besser als Heilen.“ empfehlen wir zum Schutz der eigenen Gesundheit zum Kochtopf und den Kochlöffeln zu greifen.

Arzt und Apotheker können weiterhelfen, wenn diese einfachen Maßnahmen nicht ausreichend sind um Befindlichkeitsstörungen zu beseitigen. 

 

Zutaten:

  • 1 kleiner Sellerie
  • 1 mittelgroßer Kohlrabi
  • 1 Pastinaken
  • 50 g Butter
  • Saft einer ½ Zitrone
  • Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 200g Crème fraiche

 

Zubereitung:

Gemüse schälen, in kleine Würfel schneiden und in etwas Butter dünsten.

Crème fraiche und Zitronensaft unterheben.

Gemüse mit Salz, Zucker, Muskat und Pfeffer würzen.

 

 

Guten Appetit

 

Über den Autor:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
STARlight Rotweinkelch STARlight Rotweinkelch
Inhalt 6 Stück (10,89 € * / 1 Stück)
65,34 € *
HIGHLIGHT Weißweinkelch HIGHLIGHT Weißweinkelch
Inhalt 2 Stück
106,84 € *