Fränkische Bratwürstchen mit Sauerkraut und Kartoffelstampf

Zutaten für 4 Personen: 

Zutaten für das Sauerkraut:

  • ca. 500 g Sauerkraut
  • 250 g geräucherten Bauch
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Apfel (Boscop)
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 Eßl Öl
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung Sauerkraut:

Apfel, Kartoffeln und Zwiebel schälen. Kartoffeln fein reiben. Apfel in grobe und Zwiebel in kleine Stücke schneiden.

Bauchfleisch klein würfeln und mit der gehackten Zwiebel in einer mit Öl erhitzen Pfanne glasig dünsten.

Geriebene Kartoffeln, Sauerkraut und 150 ml Gemüsebrühe dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

 

Zutaten für die Bratwürstchen:

  • 24 Nürnberger Bratwürstchen
  • 1 EL Öl

 

Zubereitung der Bratwürstchen:
Öl in einer Pfanne erhitzen, Bratwürstchen in das heiße Fett legen und bei reduzierter Hitze von allen Seiten goldgelb anbraten.

 

Tipp:

Kartoffelpüree passt prima dazu.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.