Avocadosalat mit Hähnchengeschnetzeltem

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Avocados
  • 1 Mango
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 200 g Rucola
  • 250 g Kirschtomaten
  • 350 - 400 g Hähnchengeschnetzeltes
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zutaten für das Dressing:

  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Esslöffel Senf
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung des Dressings:
Zitronensaft, Orangensaft, Senf, Öl, Salz und Pfeffer in ein Schraubglas geben, Glas verschließen und kräftig schütteln, erneut abschmecken, zum Salat geben.

 

 Zubereitung:

Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchengeschnetzeltes mit Salz und Pfeffer würzen, ca. 5 Minuten im heißen Fett braten und zur Seite stellen.

Avocado halbieren, Kern entnehmen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Fruchtfleisch nun in mundgerechte Stücke teilen und mit Zitrone beträufeln, um ein verfärben zu vermeiden.

Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern lösen und würfeln. Rucola waschen, verlesen und abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren. Avocado, Mango, Rucola und Tomaten in eine Schüssel und vorsichtig mit dem Dressing vermischen. Salat kurz durchziehen lassen.

Die bereits angebratenen Hähnchenstreifen unter den Salat heben. Salat auf Tellern portionieren und servieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.