Auflauf mit frischen grünen Bohnen

Mit diesem Auflauf der besonderen Art lässt sich die gesamte Familie sicherlich gern verwöhnen. Die Auflaufvariation mit Oregano, Feta-Käse und Tomaten hat das Zeug Erinnerungen an einen Urlaub am Mittelmeer wachzurufen oder schmackhaft zu machen. Schaden kann es nicht, wenn man in fröhlicher Runde an die schönen Dinge am Leben denkt und nebenbei auch noch satt wird.

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g frische grüne Bohnen oder Bohnen aus der TK
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Möhren
  • 500 g passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 TL Oregano
  • 200 g Feta-Käse

 

Zubereitung:

Bohnen waschen und putzen, ca. 15 Minuten in kochendem Salzwasser bissfest garen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

Möhre schälen und in kleine Würfel schneiden.

Bohnen, Zwiebeln, Möhren, Knoblauch und Tomaten miteinander vermengen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Das Ganze in eine Auflaufform geben und ca. 20 -30 Minuten auf der mittleren Schiene der Backröhre garen. ( Gelegentliches Umrühren ist zu empfehlen.)

Feta-Käse zerbröseln, gleichmäßig über dem Auflauf verteilen und weitere 15 Minuten backen.

 

Backtemperatur: 180° Umluft

Backzeit: ca. 45 Minuten

 

Tipp:

Zu dem Gericht passen sowohl Kartoffeln als auch ein Baguette.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.